Rede zur Einweihung zweier Gedenksteine

Ansprache zur Einweihung von zwei Gedenksteinen auf dem alten Friedhof in Wietzendorf
am Sonntag, dem 26. Januar 2014: für 12 Kinder von osteuropäischen
Zwangsarbeiterinnen, die zwischen dem 17. 12. 1943 und dem 02. 04. 1945 – überwiegend
im ´Kinderheim´ Meinholz den Tod gefunden haben und für die Wietzendorfer,
die während des Nazi-Regimes wegen ihrer Krankheit oder Behinderung als
´lebensunwert´ galten und in Tötungsanstalten umgebracht wurden.

Die ganze Rede können Sie sich herunterladen.



Gedenkfeier HomepageKlicken Sie auf das Bild, dann öffnet sich eine Galerie