Jakobusweg von Soltau über Wietzendorf nach Bergen

jakobsweg_groß

Pilgerwandern ist eine wachsende Bewegung, die zunehmend - neben den traditionell eher anspruchsloseren Pilgern - auch andere Menschen auf der Suche nach Sinn und innerer Einkehr erfasst, die zugleich auf soliden Komfort und Kultur Wert legen.
Auf überlieferten Pfaden quer durch Europa suchen Millionen nach innerer Ruhe und Orientierung – und viele auch nach Gott.
Nicht erst seit Hape Kerkelings Beststeller über seine Pilgerwanderung auf dem Jakobsweg entdecken Menschen das PILGERN neu.

Jakobusweg Tagesetappe Wietzendorf-Bergen 17,87 km
Streckenverlauf: Hotel Hartmann oder St. Jakobikirche in Wietzendorf, Wardböhmen, Dageförde, Hagen, St. Lamberti-Kirche in Bergen.

Den Streckenverlauf sowie detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Link.

http://www.region-celle-navigator.de/tour-900000086-1.html


Jokobsweg Tagesetappe Soltau-Wietzendorf 16,71 km
Die Tagesetappe von Soltau nach Wietzendorf führt die Pilger auf Wald- und Feldwegen durch eine abwechslungsreiche Landschaft.
Besonders sehenswert ist die Luther Kirche in Soltau und die St.-Jakobi-Kirche in Wietzendorf.

Den Streckenverlauf sowie detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Link.

http://www.region-celle-navigator.de/tour-900000099-1.html

©Tourismus Region Celle GmbH

Located in: Freizeitangebote