Kreisstraßen 10 und 12

Der LK Heidekreis als zuständige Behörde für den Straßenverkehr hat alle Gehwegbeschilderungen im Zuge der Kreisstraßen 10 und 12 überprüft. Das Zusatzschild „Radfahrer frei“ musste auf der gesamten Streckenführung der beiden Kreisstraßen innerhalb Wietzendorfs entfernt werden, weil die Gehwege überwiegend die für eine gemeinsame Nutzung erforderliche Breite nicht haben.

Achtung Radfahrer 

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang:

  • Bis zum vollendeten 8. Lebensjahr (8. Geburtstag) MÜSSEN Kinder den Gehweg benutzen.
  • Bis zum vollendeten 10. Lebensjahr (10. Geburtstag) DÜRFEN Kinder den Gehweg benutzen. Dabei müssen sie auf Fußgänger Rücksicht nehmen
  • An Kreuzungen und Einmündungen müssen sie absteigen und das Fahrrad herüberschieben!
  • 1 Aufsichtsperson ab 16 Jahre darf bei Kindern unter 8 Jahren mit eigenem Fahrrad darf auf dem Gehweg mitfahren.