Gemeinde Wietzendorf fördert die Ausbildung zur Tagespflegeperson

Wir benötigen in Wietzendorf dringend weitere Tagespflegepersonen, die Kinder im Krippen-, Kindergarten- und Hortalter betreuen. Die Volkshochschule Heidekreis bietet dazu im Herbst 2019 in Soltau über etwa 5 bis 6 Monate eine Ausbildung an, die dienstags und donnerstags von 18.30 bis 21.00 Uhr und ein- bis zweimal im Monat samstags von 9.00 bis 14.00 Uhr in Soltau, Rosenstraße 14, stattfindet.

Informationsveranstaltungen sind am 7. Mai 2019 um 18.00 Uhr in Walsrode, Quintusstraße 35 und am 4. Juni 2019 um 18.00 Uhr in Soltau, Rosenstraße 14, vorgesehen. Zu einer dieser Infoabende sollten Sie sich unbedingt anmelden.

Der Kurs kostet 753 €, hinzu kommen 30 € Prüfungsgebühren und 39 € für einen Erste-Hilfe-Kurs. Diese Beträge, die der Landkreis Heidekreis nach dem Lehrgang erstattet, würde die Gemeinde Wietzendorf für Sie vorfinanzieren. Wir übernehmen auch Ihre Fahrtkosten.

Einen Flyer, der weitere Information gibt, erhalten Sie bei der Gemeinde Wietzendorf im Einwohnermeldeamt oder bei der Volkshochschule Heidekreis oder auf unseren Webseiten.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Ihr Interesse geweckt habe und stehe für Rückfragen gern zur Verfügung. In Zukunft ist angedacht, dass die Gemeinde Wietzendorf die Einrichtung einer Großtagespflegeeinrichtung anstrebt.

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Lehrgang VHS Flyer.pdf)Lehrgang Tagespflegeperson869 KB