St. Jakobi-Kirche
thumb_kirche_klein

Der Name erinnert an Jakobus den Älteren, der zum engeren Kreis von Jesus gehörte. Seit dem Mittelalter wurde er verstanden als Patron der Pilger. Eine Kirche in Wietzendorf ist seit 1231 nachgewiesen. Die mitteralterliche gotische Kirche reichte im 19. Jahrhundert nicht mehr aus.

Imkerstatue
thumb_imker

Der Wietzendorfer Imker, Wahrzeichen des Honigfestdorfes in der Lüneburger Heide, wurde von dem Bremer Künstler Claus Homfeld entworfen und zum 23. Honigfest am 28. September 1996 enthüllt. Die Kosten i. H. v. 70.000 DM wurden ausschließlich durch Spenden aufgebracht.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung
Im Umkreis von 100 km gibt es verschiedene Sehenswürdigkeiten zu besuchen.
Lesestube im Rathaus

Die ehrenamtlich geführte Bücherei des Heimatvereins Peetshof e. V. verfügt über einen Buchbestand von rd. 8.000 Exemplaren. Insbesondere ist die Kinderabteilung gut sortiert.

Peetshof mit Heimatmuseum
thumb_peetshof

In zentraler Lage befindet sich der Peetshof, der 1874 erbaut wurde und sich noch im originalen Zustand präsentiert. Der Erwerb des ehemaligen Vollhofes durch die Gemeinde 1987 war von weitreichender kultur- und kommunalpolitischer Bedeutung.

Kulturraum Oberes Örtzetal
thumb_Logo_Oberes_Oertzetal_2016

Die  Homepage des Kulturaumes Öberes Örtzetal

Wietzendorfer Wunderwerk
thumb_Wunderwerk-Logo PNG
... ist ein Zusammenschluss von verschiedenen Hobby Künstlern in Wietzendorf, Enge Strasse 9.
Geöffnet haben wir Dienstag, Donnerstag und Freitag von 15.00 - 18.00 Uhr; Samstags von 10.00 - 13.00 Uhr.
Der Ausstellungsraum ist so gestaltet, daß ein Kinderwagen oder Rollstuhl problemlos zu den Ausstellungsstücken gelangen kann.
Galerie am Jakobsweg
thumb_Galerie am Jakobsweg von aussen
2016 eröffnete Rita Dahlem in Wietzendorf ihre neue "Galerie am Jakobsweg". In der knapp 100 m² großen Galerie befinden sich thematisch unterschiedlich und immer wieder wechselnd ausgestattete Ausstellungsräume wie das mit mediterranen Motiven gestaltete "Im-Süden-Zimmer".

Hauptstraße 14 • 29649 Wietzendorf
Wietzendorfer Rathausgalerie
n der kleinen Galerie in den Fluren des Rathauses der Gemeinde Wietzendorf werden regelmäßig Gemäldeausstellungen organisiert, in denen seit 1990 auch Wietzendorfer Künstler/innen ihre Werke präsentieren, so zum Beispiel Valeska Czerwinski, Christiane Eggers-Diese, Hilly Gosch, Waltraud Jürs, Magdalena Kula, Lilia Pfeifer, Volker und Monika Putz, Ingrid Seewaldt, Petra Tulke, Elke Wulf oder Gisela Scheja.

Hauptstraße 12 • 29649 Wietzendorf